MENU

Analyse in Ihrer Käseproduktion

Wir kennen die wichtigen Messpunkte, mit denen Sie Ihre Käseproduktion vereinfachen und Geld sparen können.

Wo Sie analysieren können

  • Angelieferte Milch

    Die Qualitätsüberprüfung für angelieferte Milch erhöht Produktsicherheit sowie Haltbarkeit und schützt Ihre Marke.

  • Milchstandardisierung

    Die verbesserte Milchstandardisierung ermöglicht die Produktion näher an der Spezifikation durch geringere Abweichungen, sichert gleichmäßigere Endprodukte und optimiert die Rohwaren.
  • Prozesskontrolle

    Kontrollieren Sie die Produktschwankungen bei Ihrer Mozzarella-Produktion und rücken Sie das Feuchteziel näher an die Spezifikation. Verringern Sie die Prozessabweichungen, sichern Sie die Gleichmäßigkeit des Endproduktes und überwachen Sie den Koch- und Ausziehprozess.
  • Kontrolle der Endprodukte

    Die Kontrolle der Endprodukte sichert die Einhaltung der Grenzwerte und des Lebensmittelkodex. Schützen Sie Ihre Marke und sparen  Sie dabei noch Zeit/Arbeit durch eine schnelle, zuverlässige Analyse mit einsatzfertigen Kalibrationen.

     

     

"Ohne Zweifel, es ist sein Geld wert. Dadurch, dass wir Fett und Protein gleichmäßiger steuern können, können wir auch im Anschluss konsistenter produzieren"

Betriebsleiter Nathan Bass von Valley Queens erklärt, wie der direkte Einsatz des MilkoStream™ im Käseprozess durch die alle 7 Sekunden erhobenen Daten zu einer erheblichen Verbesserung der Produktkonsistenz geführt hat.

Möchten Sie wissen, welche Vorteile eine schnelle Käseanalyse in Ihrer Produktion bietet?

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Experten auf, um zu erfahren, wie andere Käsehersteller ihre Produktion mit unseren Lösungen optimiert haben. Kontaktieren Sie uns