FOSS
MENU
FOSS
Stada mleczne

Steigerung der Milchviehherde

Im heutigen globalen Wettbewerb verlangen Landwirte immer mehr Informationen zum gleichen Preis. Mit FOSS verfügen Sie nun ohne Zusatzkosten über einzigartige Parameter zum Nachweis somatischer Zellen bei der DHI-Milchkontrolle und zur Verbesserung des Mastitis Managements.

Wo Sie analysieren können

  • Rohmilchprüfung

    Zentrale Milchprüfungslabore & große Milchwirtschaftsbetriebe

    Die Verbesserung der Milchvieh-Gesundheit (DHI) wird meistens in einem zentralen Milchprüfungslabor durchgeführt; bei größeren Milchviehbestand auch häufig direkt auf dem Hof. 
    So helfen genaue und regelmäßige Analysen den Bauern bei der Verbesserung der Milchvieh-Gesundheit:
    ·       Fütterung optimieren
    ·       Krankheiten wie Mastitis bekämpfen
    ·       Keulung steuern

"Mit den neuen Möglichkeiten der Zelldifferenzierung DSCC erhält der Landwirt ein Tool, um den Einsatz von Antibiotika genauer abzuwägen und die Eutergesundheit besser beurteilen zu können"

Auf der ICAR 2016 hat der Geschäftsführer von Valacta, Daniel Lefebvre erklärt, wie die höhere Genauigkeit und Effektivität des CombiFoss™ 7 Landwirten bessere Möglichkeiten zur Milchkontrolle und damit zum Gesundheitszustand der Herde gibt.

Möchten Sie mehr über den Vorteil der Zelldifferenzierung (DSCC) erfahren?

Lassen Sie sich unverbindlich Ihren wirtschaftlichen Nutzen von unseren Experten aufzeigen. Kontaktieren Sie uns

Whitepaper: Erfahren Sie mehr über das Prinzip des neuen Zelldifferenzierungsparameters DSCC, das eine bessere Mastitisbehandlung ermöglicht.

Whitepaper: Erfahren Sie mehr über das Prinzip des neuen Zelldifferenzierungsparameters DSCC, das eine bessere Mastitisbehandlung ermöglicht.

DSCC
Die Kombination aus somatischer Zellzählung (SCC) und der speziellen Zelldifferenzierung (DSCC) liefert präzisere Daten über den aktuellen Entzündungszustand der Milchdrüse. Dieses Whitepaper erklärt aktuelle Forschungen über den Vorteil von zwei Parametern.

Ein Fehler ist aufgetreten!

Entschuldigung, Ihr Formular kann leider nicht gesendet werden.

MilkoScan™ 7 RM

Ein vollautomatischer Analysator mit hoher Kapazität zur Kontrolle von Bewertungs- und Milchviehproben.

Der MilkoScan™ 7 RM liefert schnelle, zuverlässige Ergebnisse für Ketose-Screening, Fettsäurenprofil und mehr. ISO/IDF- und AOAC-konform. Verfügbar als Teil des CombiFoss™ 7.

Weiterlesen

Fossomatic™ 7 / 7 DC

Bis zu 600 Proben pro Stunde.

Zwei Modelle sind verfügbar: Fossomatic™ 7 für exakte somatische Zellzählung und FossomaticTM 7 DC für somatische Zellzählung und zusätzlich die Option für die somatische Zelldifferenzierung (DSCC). Erfüllt die Standards ISO/IDF und FDA/NCIMS; EURL/Microval Zulassungen noch ausstehend. Verfügbar als Teil des CombiFoss™ 7.
Weiterlesen

Whitepaper: Der neuartige Zelldifferenzierungsparameter DSCC mit dem Fossomatic™ 7 DC

Whitepaper: Der neuartige Zelldifferenzierungsparameter DSCC mit dem Fossomatic™ 7 DC

Neuer Parameter
Erfahren Sie mehr über das einzige Gerät, das kostengünstige Routineanalysen von DHI-Milchproben für zwei Parameter – SCC und DSCC – gleichzeitig durchführt.

Ein Fehler ist aufgetreten!

Entschuldigung, Ihr Formular kann leider nicht gesendet werden.

Broschüren und Datenblätter

MilkoScan™ 7 Brochure

PDF, English

Fossomatic™ 7 and Fossomatic™ 7 DC Brochure

PDF, English

CombiFoss™ 7 Brochure

PDF, English

Mosaic™ Brochure

PDF, English

Kjeltec™ 8000 Brochure

PDF, Deutsch

MilkoScan™ FT1 Brochure

PDF, English

MilkoScan™ FT2 Brochure

PDF, English

Industrie Informationen

Artikel und Videos

Mehr laden

Hier bekommen Sie die neuesten Informationen über Analysetrends in der Milchwirtschaft

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter und das online-Magazin an, damit Sie immer bestens informiert sind. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Ein Fehler ist aufgetreten!

Entschuldigung, Ihr Formular kann leider nicht gesendet werden.