MENU

Ressourcen besser nutzen mit Fleisch- und Knochenmehlanalyse

Die schnelle Analyse von Fleisch- und Knochenmehl auf Parameter wie Fett, Wasser, Protein und Asche ermöglichen die flexible Steuerung des Produktionsprozesses

Rendering

 

Mit dem steigenden Wunsch nach nachhaltigen Quellen für Tierfutter und Lebensmittel kommt der Tierkörperverwertungsbranche eine zentrale Rolle in der Lieferkette zu. Insbesondere Fleisch- und Knochenmehl für Futtermittel sowie Talg für Lebensmittel und die Industrie sind zwei gängige Produkte aus dem Rederingprozess. Das Rendering hat gleichzeitig einen positiven Nachhaltigkeits-Aspekt, weil damit noch der letzte Tropfen aus den Ressourcen geholt wird und die Freisetzung von Kohlendioxid bei der Tierkörperbeseitigung verringert wird.

Dennoch bleiben die Probleme mit Effizienz und Profit beim Rendering bestehen. Eine genaue Messung des Proteins mit Fleisch- und Knochenmehlanalysen ist unabdingbar. Genauso sind Parameter wie Fett, Wasser und Asche wichtig, um einen optimalen Verarbeitungsprozess sicherzustellen und die Produkte gemäß den strengen Vorschriften zu deklarieren. Der Renderingprozess benötigt hohe Temperaturen und verbraucht viele Ressourcen. Einmal in Gang gesetzt, ist der Prozess nicht einfach anzupassen, aber für Produzenten, die bestimmte Zielvorgaben beim Endprodukt einhalten müssen, stellt Flexibilität in der Produktionslinie eine Notwendigkeit dar.

Die schnelle Analyse von Fleisch- und Knochenmehl aus gerenderten Produkten auf Parameter wie Fett, Wasser, Asche und Protein ermöglichen die flexible Steuerung des Produktionsprozesses. Die Tests können während der Verarbeitung und an den fertigen Produkten durchgeführt werden. Zu den Vorteilen gehört, dass die fertige Mischung den richtigen Eiweißgehalt enthält, die Ausbeute bei der Produktion größer ist und eine höhere Markenbekanntheit aufgrund der besseren Qualität und Konsistenz der Endprodukte zu mehr Umsatz führt.

Mehrwert durch Daten

 

 

Rendering process line

Prozesskontrolle

Die Kontrolle von Fett, Protein, Wasser und Asche während des Prozesses sichert die Wirtschaftlichkeit der Produktion, optimiert den Wert ihrer Produkte und schützt die Marke.

Kontrolle der Endprodukte

Kontrolle der Endprodukte bedeutet: Produkte gemäß Spezifikation, Schutz der Marke.

Gleichmäßigere Qualität von Knochenmehl und Talg

 

Robuste, einfach zu bedienende und IP 65-zertifizierte Geräte auf Basis von Nah-Infrarot (NIR) sind ideal zur Überwachung von Fett, Protein, Wasser und Asche während der Produktion. Ist beispielsweise der Eiweißgehalt in Ihren Produkten zu hoch, riskieren Sie Gewinneinbußen. Ist er zu niedrig, riskieren Sie Bußgelder, unzufriedene Kunden und eine Verwarnung der Kontrollbehörde. Wenn Sie es aber genau richtig machen, können Sie Ihren Gewinn maximieren und gleichzeitig die Endproduktdeklarationen genau einhalten.

Die Messungen können von jedem Mitarbeiter an den robusten, bedienerfreundlichen Analysatoren vorgenommen werden, im Labor, oder direkt in der Produktionslinie. 

Ziehen Sie mehr Protein aus Tierkadavern durch die Inline NIR-Analyse

Der Eiweißgehalt der Endprodukte aus dem Rendering wird immer schwanken, aber mit einer effektiven Segregation können die Chargen genau auf den Bedarf des Kunden abgestimmt werden. Der Trick ist dabei, flexibel und schnell genug zu sein, damit jede Charge passt. Nutzt man dazu einen NIR-Analysator, der direkt im Prozess installiert ist, erhält man alle paar Sekunden Ergebnisse zur kontinuierlichen und genauen Kontrolle des Proteins.

Vom Tischgerät zu Inline
Ein Nah-Infrarotgerät im Labor des Betriebs kann gute Angaben zum Protein in gerenderten Produkten machen, aber natürlich ist die Anzahl der Tests auf die Anzahl der genommenen Proben begrenzt. Darüber hinaus wird der Renderingprozess bei hohen Temperaturen durchgeführt und die genommenen Laborproben für das Messgerät sind oft 90 – 100 Grad Celsius heiß. Sie müssen für die Prüfung auf mindestens 37 Grad Celsius heruntergekühlt werden.

Mit einer Inline NIR-Analyse wie dem ProFoss System lässt sich die Analyse in den Prozess integrieren. Beispielsweise kann ein NIR-Sensor zur Messung der Endprodukte kurz vor der Lagerung positioniert werden. Der Sensor wird in einem Rohr mit einer speziell entwickelten Glasplatten-Schnittstelle positioniert, so dass das Infrarotlicht das Produkt messen kann, wenn es diesen Punkt passiert. Das Scannen wird kontinuierlich durchgeführt und die Ergebnisse erscheinen auf einem Bildschirm.

Die kontinuierlich erzeugten Ergebnisse erlauben den Bedienern, zu entscheiden, wie die Produkte entsprechend den Kundenaufträgen in verschiedenen Silos gelagert werden sollen. Zusätzlich zum Protein misst der ProFoss auch Fett, Wasser und Asche, was den Bedienern zusätzliche Informationen gibt, um die Anlage so zu steuern, dass das beste Proteinergebnis erzielt wird.

Das NIR-Messgerät im Labor wird weiterhin für die abschließende Kontrolle des Produktes sowie zur Überprüfung der Ergebnisse des ProFoss genutzt, damit während der gesamten Lebensdauer der ProFoss-Lösung eine gute Korrelation zwischen Laborwerten und Inline-Tests besteht.

 

 

WEITERLESEN

 

Erfüllen Sie gesetzliche Vorgaben und die Erwartungen der Kunden durch zuverlässige und rückverfolgbare Analyse der Endprodukte

 

 

Die Analyse von Fleisch und Fleischprodukten in der kritischen letzten Produktionsstufe hilft Ihnen, Haftungsfälle und potenziell rufschädigende Produktrückrufe zu vermeiden. Stattdessen können Sie beruhigt sein, dass Ihre Produkte die Spezifikationen erfüllen.

Der Großteil dieser Fleisch- und Knochenmehluntersuchungen kann mit einer schnellen NIR Routineanalyse erfolgen, aber häufig sind auch zertifizierte chemische Analysemethoden zur Einhaltung bestimmter Endproduktkriterien erforderlich. Wenn Sie in der traditionellen Laboranalytik tätig sind, helfen Ihnen sichere und zuverlässige Lösungen dabei, schnelle und genaue Referenzanalysen zu erhalten. Für chemische Analysen bieten wir ein breites Spektrum an Lösungen, die durch automatische Abläufe schnell und sicher arbeiten und gleichzeitig den Einsatz von Chemikalien minimieren.

Leistung, Betriebszeit und Transparenz der Daten

 

FOSS Lösungen basieren auf vielen verschiedenen Technologien, einschließlich Geräteausstattung, Software und Vernetzbarkeit. Zu den Vorteilen dieses kompletten Lösungskonzeptes gehören die hervorragende, gleichbleibend hohe Analyseleistung der Geräte, egal, wo sie stehen und wer sie bedient. Weitere Vorteile sind Transparenz und Rückverfolgbarkeit der Ergebnisse sowie einzigartiger Service und Support.

Darstellung 'Smart Analytik'


Täglich für Sie da

 

Unsere integrierten und fernüberwachten Support- und Servicefunktionen sichern maximale Einsatzbereitschaft aller FOSS Lösungen, überall auf der Welt. Neben der Wartung vor Ort sind unsere Servicetechniker und Anwendungsspezialisten auch jederzeit online für Sie da. Wir überwachen den Leistungsstatus und stellen sicher, dass das Netzwerk Ihres Analysebetriebs reibungslos läuft. Unsere vorbeugende Wartung garantiert Betriebsbereitschaft und Zuverlässigkeit der Daten – Tag für Tag. Weiterlesen.

Entdecken Sie die Vorteile der Analyse von Fleisch- und Knochenmehl

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf, um zu erfahren, welche Vorteile die sofort vorliegenden Informationen bei der Fleischanalyse für Ihr Unternehmen bringen. Mehr Informationen

NIRS™ DA1650

Die robuste, bedienerfreundliche und nach IP65 zugelassene Analyseeinheit zur Messung von Fleisch-Nebenprodukten.

Ideal für Tierverwertungsanlagen zur Untersuchung und Überwachung von Fett, Protein, Wasser und Asche bei der Fleisch- & Knochenmehlproduktion.
Weiterlesen
Profoss 2 for feed product picture on grey background

ProFoss™ 2

ProFoss™ 2 wird inline installiert zur Messung des Fett-, Protein-und Wassergehaltes bei der Herstellung von Mehlprodukten in der Tierkörperverwertung.

Weiterlesen

NIRS™ DS3

Außergewöhnliche Genauigkeit bei Fleisch- und Knochenmehl, Federnmehl, Fleisch-Nebenprodukten usw.

 

Das innovative NIRS™ DS3 verbindet einzigartige analytische Leistung mit dem Neuesten an Software und Netzwerk-Services. Es liefert zuverlässige Testdaten so einfach wie nie zuvor. 

 

Überwachen Sie die Qualität von verarbeiteten Produkten und messen Sie Umwelt-Schlüsselparameter.

Weiterlesen
NIRS DS3 Product Picture

Broschüren und Datenblätter