MENU

NIRS™ DS2500 Milchpulver- Analysator

Mit dem NIRS™ DS2500 Milchpulver-Analysator können Sie die Ausbeute in Ihrer Milchpulver-Produktion erhöhen. Für den Einsatz im Labor oder in der Produktlinie entwickelt, eignet sich das NIRS DS2500 ideal zur Überwachung der Routine-Produktion sowie zur Qualitätskontrolle der Endprodukte.

So funktioniert es
NIRS DA1650
NIRS DS2500
Value Icon

Wert

Überwachung der Routineproduktion. Qualitätsüberwachung der Endprodukte. Mehr Ausbeute bei weniger Energieverbrauch.
Sample Icon

Probenart

Milchpulver und Speiseeis-Mischungen
Parameter Icon

Parameter

u. a. Fett, Protein, Feuchte, Asche, Lactose, Säuregehalt

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Milchpulverproduktion optimieren können?

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Experten aufzeigen, wie sich Ertrag und Qualität speziell in Ihrer Produktion steigern lassen.  Angebot anfordern Mehr Informationen

FTIR, NIR oder FT-NIR – welche Unterschiede gibt es? Wie Sie die richtige Technologie für Ihre Produktion finden.

FOSS Experten erklären die verschiedenen Möglichkeiten für Infrarot-Analysen in Molkereien.

Eigenschaften

  • Mosaic-Software
    Mosaic-Software

    MOSAIC

    MosaicTM verwaltet, konfiguriert und kalibriet alle Ihre Analysegeräte zentral von einem Standort aus. Unsere Spezialisten führen Updates und Kalibrationen durch und unterstützen Sie per Fernüberwachung bei der Verbesserung der Geräteleistungen. Höhere Verfügbarkeit - das Gerät ist immer auf dem neuesten Stand.

  • Mosaic-Software
    Mosaic-Software

    MOSAIC

    MosaicTM verwaltet, konfiguriert und kalibriet alle Ihre Analysegeräte zentral von einem Standort aus. Unsere Spezialisten führen Updates und Kalibrationen durch und unterstützen Sie per Fernüberwachung bei der Verbesserung der Geräteleistungen. Höhere Verfügbarkeit - das Gerät ist immer auf dem neuesten Stand.

  • DS2500 Milchpulver
    DS2500 Milchpulver

    NIR-Technologie

    NIR (Nah-Infrarot-Reflexion) ermöglicht genaue und repräsentative Analysen für feste oder halbfeste Milchprodukte. Diese Analysen können außerdem leicht reproduziert werden.

    Vielseitigkeit und Stabilität im gesamten Spektralbereich von 400 bis 2500 nm.
     

"Wir möchten wissen, ob es auch tatsächlich stimmt, wenn das Zertifikat einer Lieferung von 80 % Protein ausweist."

Glanbia Nutritionals, GB, erklärt, wie mit der Diskriminanzanalyse eine zusätzliche Sicherheitsebene in ihren Produktionsprozess eingebracht wird.

Technische Daten

Abmessungen und Darstellung der Produkte
Abmessungen (BxTxH) 375 x 490 300 mm
Gewicht 27 kg
Schutzklasse  IP 65
Messmodus Reflexion oder Transflexion (für Flüssigkeiten) 
Wellenlängenbereich 400 – 2500
Detektor Silikon (400 - 1100 nm), Bleisulfid (1100 - 2500 nm)
Optische Bandbreite 8,75 +-0,1 nm
Spektrale Auflösung 0,5 nm
Anzahl der Datenpunkte 4200
Absorptionsbereich bis zu 2 AE
Analysedauer <1 Minute*
Wellenlängen-Genauigkeit < 0,05 nm

Wellenlängen-Genauigkeit (basierend auf einem einzigen System)

< 0,005 nm
Wellenlängen-Genauigkeit Gerät-zu-Gerät (basierend auf einer Gruppe von Analysatoren) < 0,02 nm
Photometrisches Rauschen**

400 - 700 nm < 50 micro au
700 - 2500 nm < 20 micro au

*Einstellbar
**Rauschen = RMS für 10 Teilscans, 10 Sekunden Scans

Broschüren und Datenblätter